Die Vormieterin ist seit ungefähr 2 Stunden ausgezogen.

Habt ihr was anderes erwartet, als dass ich heute schon hier oben schlafe?

Ich hätte sonst die Nacht keine Ruhe gefunden, wenn ich nicht nochmal schnell aufspringen und was nachmessen könnte.

Alles Wichtige hab ich hier.

Da hab ich mir natürlich ’ne tolle 1. Nacht zum Alleineschlafen ausgesucht: Sturmnacht mit Dachfenstern. Aber ich schlaf weit weg von den Fenstern. Das Bett ist ein Futon-Sofa in der „Diele“ (einen halben Zimmer ohne Fenster).

Später werde ich mein Bett hoch bringen, aber beim Gestell werde ich Hilfe brauchen. Das Futonsofa  hab ich ihr zusammen mit Couchtisch, 3-türigem Kleiderschrank und Küchentisch und Sessel abgekauft.

Von der Küchenschrankplatte hab ich ’nen wunderbaren Ausguck/Hochsitz mit Blick über die ganze Stadt. Sitzt sich echt gemütlich (und sicher) dort.
Proviant hab ich auch.

Nur das Maßband hab ich vergessen.

Ich werde diese Woche meine Sachen hoch bringen.

Hier kannst du mit mir in Kontakt treten. Bitte denke dran, nett zu bleiben. Hier lesen und schreiben Menschen wie du.