"Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss,
was er nicht will."

(Jean-Jacques Rousseau)

Wie du vielleicht weißt habe ich eine Liste meiner Lebensziele. Und davon habe ich eine Menge schon wahr gemacht: Ich habe studiert, hab in Berlin gelebt, bin in die USA und nach Indien gereist, hatte Wellensittiche und Hamster, habe mit Künstlern gearbeitet und mein eigenes Büchercafé gehabt. Und nun meinen Hund.

Da ist kein Trick dabei. Das kann jeder. Man braucht nur ein bisschen Planung.

Und es ist nie zu spät, mit der Planung zu beginnen. Jeder Morgen ist eine Chance auf einen Neustart. Jeder neue Monat ebenso. In wenigen Tagen beginnt so ein neuer Monat.

Lies hier genau die Dinge, die ich verändert habe:

Dein Guide der unverzichtbaren Dinge, wenn du so leben willst, wie du es dir vorstellst

(Kostenloser Download, .pdf)

Deine Freiheit fängt bei dir selber an.

Wenn DU dir nicht erlaubst, deinen Wünschen zu folgen, dann wird das auch niemand anders für dich tun.

Ja, das ist großartig! Nicht länger die sein, die es allen recht machen will, sondern die eigene Freiheit finden, die ich brauche, um gut für mich selbst zu sorgen. Ich spüre den Drang, endlich etwas zu unternehmen und deiner Community beizutreten.

Jen

ganzichselbst - für deine persönliche, zeitliche und finanzielle Freiheit.

privacy Kostenlos & sicher.