Weihnachten - die Zeit der Wünsche.
Und Wünsche können wirklich wahr werden!

Mein Weihnachtswunsch letztes Jahr war meine eigene Hündin. Erinnerst du dich noch?

Ich habe alles dafür getan, habe sie visualisiert, habe mir Wege überlegt, wie ich die Finanzen dafür aufbringe, habe sie in Gedanken schon längst bei mir gehabt - ein ganzes Jahr lang.

Sie war meine größte Motivation, meine Arbeit gut und erfolgreich zu machen und mit ganzichselbst noch mehr Menschen zu erreichen.

Zwar noch nicht zu Weihnachten, aber dieses Jahr zu Ostern haben wir Nikita auf ihrer Pflegestelle in Bayern abgeholt. (Ja, es hat geschneit damals.)

Was wünschst du dir am sehnlichsten?

Welcher Wunsch soll sich für dich im nächsten Jahr erfüllen?

Ziele ohne Pläne sind nur Wünsche.

Du hast es aber selbst in der Hand, dir deine Wünsche auch wahr zu machen.

Hier bei ganzichselbst findest du alles, was du dazu brauchst, in die Gänge zu kommen:


Die weiteren Themen im Dezember:

Arbeiten & Geld verdienen, so wie es DIR passt
#Freuberufler I & II

Weihnachten mit Sinn - so wie es früher war
im Minimalismus der Fülle-Kurs

Wie wär's, wenn du im neuen Jahr dein eigener Chef wirst?

Selbst bestimmst, mit wem du zusammenarbeitest. Zu welchen Zeiten. (Du könntest bei deinen Kindern sein, wenn sie dich brauchen.)

Selbst bestimmst, wie viel Geld du verdienst? Denn die Preise setzt künftig DU fest.

Buche den #Freuberufler I-Kurs, und du bekommst 3 Monate lang E-Mails mit genau dem einen nächsten Schritt, den du tun musst, um dein eigenes Online-(Neben-)Unternehmen auf die Beine zu stellen:

Die Feiertage friedlich verbringen

Kein Stress. Keine Hektik. Keine Geldsorgen.

Im Jahreskurs "Minimalismus der Fülle" von ganzichselbst geht es im Dezember um das, was uns allen am wichtigsten ist:

Die Feiertage mit unseren Lieben zu verbringen.

Entspannt, mit Sinn und friedlich.

Informiere dich hier unverbindlich über den Kurs und das spezielle Dezember-Thema:

ganzichselbst
steht für deine
persönliche,
zeitliche
und finanzielle
Freiheit.