Ziele endlich erreichen mit besseren Gewohnheiten in 31 Tagen [Die Kurse in der Lounge]

In dieser Blogreihe werde ich dir jetzt Tag für Tag einen der in der ganzichselbst Lounge enthaltenen Onlinekurse vorstellen. Und zwar gleich in der Reihenfolge, in der du sie im Laufe des nächsten Jahres durchlaufen wirst.

In der ganzichselbst Lounge findest du 15 Online-Kurse, 36 E-Bücher, 17 weitere Materialien wie Werkzeuge, Listen, Pläne etc. und außerdem wöchentliches Coaching mit mir plus eine Community aus Mitstreiterinnen.

Der Zugang zur ganzichselbst Lounge wird während des ganzen nächsten Jahres verschlossen bleiben, damit wir in der Lounge in Ruhe arbeiten und umsetzen können, was unser Leben nächstes Jahr leichter machen wird. Du kannst also nur noch bis zum 31. Dezember dazustoßen, wenn es dir ernst ist damit, dass 2019 dein Leben leichter und selbst bestimmter werden soll und du deine guten Vorsätze wirklich endlich mal wahr machen willst.

Mit der ganzichselbst Lounge vereinfachst du dein Leben, indem du es Bereich für Bereich entrümpelst und deine wirklichen Werte und Wünsche wieder in den Mittelpunkt stellst.

Ja, das ist großartig! Nicht länger die sein, die es allen recht machen will, sondern die eigene Freiheit finden, die ich brauche, um gut für mich selbst zu sorgen. Ich spüre den Drang, endlich etwas zu unternehmen und deiner Community beizutreten. -Jen

Hier in dieser Blogreihe und auf der Infoseite zur ganzichselbst Lounge kannst du dich umfassend über die ganzichselbst Lounge informieren, dir alle Kurse und Materialien im Einzelnen anschauen, ein Gefühl dafür kriegen, lesen, was Teilnehmerinnen darüber sagen, Antworten auf deine Fragen finden, alles über die Ratenzahlungs- und Refinanzierungsmöglichkeiten erfahren. Und buchen :)


Der Bessere Gewohnheiten in 31 Tagen-Kurs

Der Bessere Gewohnheiten in 31 Tagen-Kurs ist ideal dafür, gleich im Januar angegangen zu werden.

Denn wie du ja sicher weißt:

Gute Vorsätze von Silvester sind in der ersten oder zweiten Januarwoche schon wieder vergessen. Immer kommt irgendwas dazwischen.

Nicht so, wenn du dir statt des Vorsatzes Gewohnheiten zulegst, mit denen du Tag für Tag, bald ohne weiter drüber nachdenken zu müssen, den nächsten Schritt zu deinem Ziel gehst.

Über das tägliche Zähneputzen denkst du ja auch nicht jedes Mal wieder neu nach. Oder?

Starte jetzt in dein bestes Jahr, verändere dein Leben

Wir selbst haben es in der Hand. Und jetzt werden wir durchstarten!

Ab dem 1. Januar. Mit einer täglichen, ganz kurzen, aber sehr effektiven und zielführenden Übung, den ganzen Januar durch, hältst du deine guten Vorsätze frisch.

Und du tust sogar noch viel mehr: Du etablierst bessere Gewohnheiten, mit denen du dich dann nicht länger so dauernd motivieren und anstrengen musst, weil sie dir bald in Fleisch und Blut übergehen werden.

“Ich mag die Leichtigkeit und Freude mit der Du Deine Vorschläge hier wie Perlen aneinander reihst. Ja so kann Entwicklung zur Freude werden und einen spielerischen Charakter bekommen!” (eine Kursteilnehmerin)

 

Gute Gewohnheiten statt schnell vergessener flüchtiger Vorsätze – to go

  • Mach 2019 zum besten Jahr deines Lebens.
  • Erreiche endlich deine Ziele.
  • Erfülle dir deine Wünsche.
  • Fühle dich gut.
  • Erlebe Entspanntheit, Gelassenheit, Freiheit.
  • Und vor allem: Bau dir Gewohnheiten auf, die dich das ganze Jahr – ach, dein ganzes Leben! – ohne weitere Mühen begleiten.
  • 31 tägliche Motivationsübungen.
  • Für deinen #Neustart2019!

 

Es gab Höhen und Tiefen (Versuchungen), jedoch habe ich es mit deinem Programm geschafft und es fühlt sich gut an. Ich habe so viiiiiel mehr freie Zeit für andere Dinge. (eine Kursteilnehmerin 2018)

Hast du gute Vorsätze fürs neue Jahr gefasst? Das ist sehr schön. Ich wünsche dir, dass du sie auch erreichst. Denn ich finde, jeder sollte das Leben leben können, das er sich für sich wünscht.

Und das können wir tatsächlich.

Ich habe die meisten meiner Lebensziele schon wahr gemacht.

Denn keiner von uns weiß, wie lange er hier in diesem Leben sein wird.

Meine Wünsche erreicht habe ich mit gewissen Angewohnheiten und wiederkehrenden Ritualen.

So fiel es mir nicht mal sehr schwer.

Ich war 2008 in Indien. Ich habe seit 7 Jahren einen Partner. Seit letztem Jahr wohnt Nikita, meine Havi-Hündin, bei mir. Und seit 10 Jahren führe ich mein Herzensunternehmen, mit denen ich nun Frauen wie dir in ein besseres Leben helfe, sie bei ihrem Neuanfang begleite.

 


Mit diesem Kurs, der Bestandteil der ganzichselbst Lounge ist, gehören:

  • eine tägliche Lektion über 1 Monat hinweg – in der Lounge oder per Email – mit Übungen, Anregungen zum Nachdenken, Inspiration, Herausforderungen, um deinen persönlichen Zielen näher zu kommen
  • Arbeitsblätter, Checklisten
  • weiterführende E-Bücher
  • eine kleine, aber feine Community mit Mitstreitern
  • wöchentliches Coaching durch mich per Chat in der Community
  • und Zugang zu mir für deine Fragen und Probleme, denn ich bin ja auch Teil der Community
  • sehr engmaschige Begleitung, Führung, Anleitung und Motivation
  • lebenslanger Zugriff auf die Kursmaterialien (wenn du sie dir auf deiner Festplatte speicherst)
  • eine sehr faire und einfache Refinanzierungs-Möglichkeit, dir deine eigene Kursgebühr durch Weiterempfehlung zurückzuholen (pro durch dich vermittelte Neubuchung erhältst du 35% des Kaufpreises, das sind im Moment jeweils 173€!)
  • und damit schließlich Leichtigkeit, Freiheit und Selbstbestimmung in allen Bereichen deines Lebens

Der Kurs kostet inklusive ganzichselbst-Community und allen anderen Kursen einmalig 497 € für ein ganzes Jahr. Das sind weniger als 1,40€ pro Tag.

„Es ist wirklich ein schöner Ort hier, Dein Sofa macht es noch gemütlicher, und ich dachte nie daß man auch im Internet Gemütlichkeit spüren kann :)“ (eine Betatesterin)

Hier buchst du deinen Zugang zur ganzichselbst-Community und damit zu diesem Kurs. Die Ratenzahlungsmöglichkeit bekommst du bei Knopfdruck mit zur Auswahl:

„Es ist übersichtlich, gut geordnet nach den jeweiligen Themen, und deine Texte dazu … finde ich besonders schön, weil sie mir das Gefühl vermitteln, nicht irgend etwas zu müssen, sondern alles zu können, so wie mir danach ist, wenn ich erst einmal voll dabei bin.“ (eine Teilnehmerin)

 

Comments are closed.