(Wer ist Milli?)

So dampfig und tropisch.

Ich sprüh sie jetzt gern mal an, und wenn dann die Sonne auf ihre Glaskuppel scheint, entsteht das richtige Klima.

Es macht mir wirklich Spaß, die kleinen zu päppeln.

Seien es meine Pflanzen oder auch meine Fische, Garnelen und Schnecken.

(Zu meinem Aquarienblog geht’s hier lang, übrigens).

Im richtigen Sommer wird’s ihr aber vermutlich zu heiß unter’m Hut, da wäre das Zimmergewächshaus von Ikea, mit dem ich grad liebäugle, doch besser.

Das kann man zum Lüften öffnen.

 

Hier kannst du mit mir in Kontakt treten. Bitte denke dran, nett zu bleiben. Hier lesen und schreiben Menschen wie du.