Zusatzmaterialien & Extras zum Buch
"So schaffst du deinen Neuanfang"

image 2 b

Hallo, liebe Leserin, lieber Leser!

Ich freue mich sehr, dass du hier bist! Hier findest du alle Extras, die ich in dem Buch erwähnt habe.

Auch einige weiterführende Links habe ich hier für dich gesammelt.

Viel Vergnügen beim Stöbern und vor allem dabei, dir dein Leben ganz nach deinen Wünschen einzurichten.

Du hast das Buch vom Neuanfang noch nicht?
Hier kriegst du es.

Das Buch gibt es als Kindle-Buch bei Amazon.

Lesen kannst du es auch, wenn du keinen Kindle besitzt. Nämlich mit der kostenlosen Kindle-App für alle deine Geräte: Smartphone, Tablet, PC und Mac.

 

Buch kaufen
shadow-ornament

Die 21 Geldübungen für dich

Wie fühlst du dich, wenn du eine Rechnung bekommst? Krampft sich dein Magen zusammen? Bekommst du Schweißausbrüche und würdest am liebsten weglaufen?

Unsere Gefühle stammen aus unseren früheren Erfahrungen. Bisher konzentrierten wir uns darauf, dass uns irgendjemand Geld wegnimmt, dass alle unser Geld wollen, dass wir nie genug für alles haben, dass es nie reicht. Oder auch, dass wir es einfach nicht verdienen, mehr Geld zu verdienen.

Jetzt gewöhnen wir deinen Körper an bessere Geldgefühle.

 

 

Mit diesem 21-tägigen Mailkurs übernehmen wir wieder die Verantwortung und das Steuer in unserem Leben. Wir verschaffen uns nun tagtäglich angenehmere Erfahrungen im Umgang mit Geld.

  • Das Gefühl, die Kontrolle über die Geldforderungen und -flüsse zu haben.
  • Kein Bauchkrampfen oder Angstgefühl mehr beim Blick ins Onlinebanking.
  • Sondern das Gefühl, unerwartetes Geld zu entdecken.
  • Das Gefühl, es selbst in der Hand zu haben, wie viel Geld wir einnehmen.
  • Freude beim Umgang mit deinem Geld. Das geht tatsächlich!

Freude beim Umgang mit deinem Geld ist erlernbar. Wie auch alle anderen Gewohnheiten können wir uns eine Gewohnheit aufbauen, mit Freude unser Geld zu managen.

Dabei werde ich dich in diesem Kurs führen, anleiten und begleiten. Täglich bewusst ein klein wenig geübt, werden sich schon innerhalb der nächsten 21 Tage bei dir bessere Gewohnheiten entwickeln, die es dir ermöglichen werden, dich sicher und letztendlich zufrieden und wohlhabend zu fühlen.

Endlich aufatmen

 

Du wirst in Zukunft genau wissen und zu schätzen wissen, wofür dein Geld abgebucht wird.

Du bekommst die Kontrolle über deine Geldab- und -zuflüsse.

Du lernst, bewusster mit deinem Geld umzugehen.

Du übernimmst endlich wieder selbst die Kontrolle und fühlst dich künftig nicht mehr so ausgeliefert, schwach und unwissend.

Du erlernst Methoden, dir einen größeren, teureren Wunsch doch noch zu erfüllen.

Und du erfährst Wege, wie du zu mehr Wohlstand kommst.

Du lernst, dein Geld sinnvoll einzusetzen für Dinge, die dir wirklich wichtig sind.

Endlich aufatmen

 

 

Der Mailkurs “Bessere Gewohnheiten in 31 Tagen”

Gute Vorsätze gehen schnell wieder verloren, weil sie aus dem Kopf kommen und keine Substanz dahinter ist. Sie sind nicht mit Gefühlen aufgeladen. Außerdem fasst man sie entweder aus einem Gefühl der Verpflichtung heraus oder in einem Zustand von Feiertagslaune.

Aber sobald der Alltag wieder einsetzt, sind sie schnell zertrampelt, wichtigerem gewichen oder schlicht und einfach vergessen.

Anders als gute Vorsätze funktionieren Gewohnheiten. Wir haben z. B. die Gewohnheit, uns täglich die Zähne zu putzen. Dass das notwendig ist, darüber denken wir gar nicht mehr nach. Wir tun es einfach. Und diese tägliche Gewohnheit sorgt dafür, dass wir lange mit unseren eigenen gesunden Zähnen leben können.

Genau so lassen sich auch andere Ziele zu guten regelmäßigen Gewohnheiten formen.

 

Es dauert 21 bis 30 Tage, bis sich eine regelmäßige bewusste Handlung zu einer Gewohnheit formt, die dann auch unbewusst ablaufen kann und keinen großen Denk- und Planungsaufwand mehr erfordert.

Zusammen können wir in den 30 – 31 Tagen dieses Monats unsere ungünstigen Gewohnheiten herausfinden und an ihrer Stelle bessere etablieren.

Gewohnheiten werden dein Leben verändern!

  • Sie erleichtern dir deinen Alltag.
  • Ermöglichen dir dein selbstbestimmtes Leben.
  • Helfen dir dabei, dir deine Wünsche zu erfüllen.
  • Schaffen dir mehr Zeit für dich wichtigen Dinge in deinem Leben.
  • Schenken dir eine bessere Gesundheit durch bessere Selbstfürsorge.
  • Geben dir mehr Freiheit.
  • Erschaffen dir mehr allumfassenden Wohlstand.
Zu deiner Freiheit

 

 

Das ganzichselbst-Empfehlungsprogramm

Bestimmt kennst du jemanden, der mit seinem jetzigen Leben unzufrieden ist.

Deine Freundin, deren Kinder jetzt aus dem Haus gehen und die nun mit ihrer Zeit nichts anzufangen weiß.

Deine Bekannte, die durch eine Krankheit oder einen Burnout gezwungen wurde, kürzer zu treten und nun nach einer neuen Beschäftigung sucht.

Die Frau, die ihren Partner verloren hat und nun lernen will, allein glücklich zu werden.

Diese Krisen können einen Neuanfang ermöglichen. Vielleicht erzählst du deiner Bekannten von meinem Angebot. Bestimmt können wir ihr gemeinsam einen Weg zeigen, wie sie wieder fröhlich wird.

 

Liebe lässt sich weitergeben – und kommt zu dir zurück. Empfiehl uns weiter - und verdiene mit:

Du erwähnst einfach eins meiner Produkte, von dem du begeistert bist, in deinem eigenen Netzwerk.

Twittere, blogge, schreibe einen Newsletter dazu … oder was auch immer dir einfällt.

Vergiss nicht, den Link dazu zu setzen, unter dem die neuen Interessenten das Produkt kaufen können.

Die neuen Käufer geben bei ihrer Buchung auf Paypal an, dass die Empfehlung von dir kam. Und schon überweise ich dir deinen Anteil von 35% des Kaufpreises. So einfach ist es, die Liebe zu teilen und zu vermehren. Und so fair.

 

 

Die ganzichselbst Lounge

Wie schon im Buch beschrieben erhältst du all meine Onlinekurse auch als Selbststudienkurse in der ganzichselbst Lounge.

Daneben befinden sich in der Lounge auch fast alle meiner E-Bücher sowie viele sonstige Materialien wie z. B. Checklisten und MindMaps. Plus natürlich die Community und das wöchentliche Coaching und Mentoring.

Die Materialien, Kurse und Bücher in der Lounge decken sämtliche Bereiche des Lebens ab:

  • Mit nur einer Buchung (= Zahlung) bekommst du alle Materialien an einem Ort.
  • Ein volles Jahr Zugriff.
  • Suche dir zielgerichtet das aus, was dir grad am meisten hilft.
  • Absolviere alles in deinem eigenen Tempo.
  • Lass dich von den Mitstreitern und Vorbildern in der Community unterstützen.
  • Wöchentliches Coaching per Chat.
  • Mentoring durch mich.
  • Deine Buchung ist mit drei Weiterempfehlungen refinanziert.

Der Gesamtwert der Kurse, Coachings und Materialien in unserer Community beläuft sich inzwischen auf mehr als 6.000€! Wenn du hier buchst, erhältst du all das zu einem Bruchteil des Wertes.

Die ganzichselbst-Lounge ist eine Community - eine Gemeinschaft -, die diesen Namen wirklich noch verdient. In der man einander zuhört, einander wahrnimmt.

Sie besteht aus höchstens 100 eingeladenen Teilnehmern. Frauen und einige Männer, von denen ich wirklich weiß, dass sie mit viel Herz schreiben und schöne Dinge kreieren. Unsere Community bleibt auf diese Art überschaubar und sicher.

Unsere Community ist sicher. Ein Wohlfühlraum für uns im Internet. Ein sicherer Hafen. Der deine Daten achtet und schützt.

Hier ist dein All inclusive-Paket für deinen Neuanfang:

Herzlich willkommen, VIP

 

Früher einzeln gekaufte Kurse oder Bücher können bei Buchung der Lounge nicht erstattet werden. Jedoch ist der Gesamtwert der Lounge-Inhalte um ein Vielfaches höher als der der jemals einzeln erhältlich gewesenen Materialien.

Der Liebesbrief

Liebesbrief mit wöchentlichen Tipps für ein leichteres Leben

privacy Wir schicken kein Spam, nur hilfreiche Tipps.

 

 

Meine im Buch erwähnten Vision Boards

Mein erstes Vision Board überhaupt (2008)

 

Es zeigte allgemein, wie ich ab jetzt bis zu meinem Lebensende leben möchte. Es war inspiriert von Shakti Gawains Buch "Stell dir vor - Gesund denken, kreativ visualisieren", das ich vor langer Zeit schon gelesen und in dem ich zum ersten Mal von "Schatzkarten" bzw. Vision Boards gehört hatte.

Viel konkreter wurde dann allerdings:

Meine Vision für mein neues Leben (2008)

 

Ich denke, das war mein wirkungsvollstes Vision Board bisher.

Alles, was ich in meinem neuen Leben erleben wollte, wie mein Alltag aussehen sollte, habe ich mir auf ein A3-großes hellgrünes Blatt geschrieben. Nur wenn man erstmal sich selbst gegenüber genau erklären kann, was man erreichen möchte, kann man es auch angehen. Und am besten macht man das immer noch schriftlich.

Dieses Blatt hing 5 Jahre lang über meinem Bett. Es hat mich jeden Tag glücklich gemacht, besonders, weil ich das meiste davon inzwischen wahr gemacht habe und täglich lebe.

Auch für's Geschäftliche kannst du Vision Board-Collagen prima nutzen.

Mein Duschvorhang-Businessplan (2011)

 

2011 nahm ich zum ersten Mal an Jennifer Lees Right-Brainers in Business-Video Summit teil. Sie ist die Queen der Vision Boards. In ihrem ersten Summit ging es um die Geschäftsgründung auf kreative Weise, und deshalb sah bei ihr der Businessplan, den man zur Gründung haben sollte, auch nicht nach Excel-Tabelle in Ordnern aus, sondern ihre Teilnehmer hatten ganz verrückte Ideen.

So wie ich: Mein Duschvorhang mit transparenten Taschen voller Karten mit Visionen drauf (vorrangig für meine Konzertagentur "Mad4Music", die ich heute nicht mehr habe).

Nach viel viel Streben, Arbeiten, Planen habe ich dann im Sommer aber auch gefühlt, dass ich mir auch als Unternehmerin mal ein paar Tage lang richtig frei geben muss.

Mein Hab-Urlaub-Altar (2011)

 

Selbständige sind sich selbst ja häufig der strengste, unerbittlichste Chef. Das war mein Gelöbnis an mich selbst.

Bilder und Gegenstände wie ein Kiwi und Muscheln wirken so viel emotionaler auf uns als nur niedergeschriebenes, To do-Listen. Deshalb wirken Vision Boards, verbunden mit Symbolen, auch viel motivierender. Sie zeigen uns "auf Bauchebene", was wir erreichen und leben wollen, nicht vom Verstand her.

Mein Vision Board to go - die Ziehharmonika (2011)

 

Ich wollte etwas haben, das ich immer dabei haben kann. Meine Ziehharmonika ist postkartengroß. Es hat solchen Spaß gemacht, das zu basteln. Das habe ich in einer Nacht gemacht, in der ich nicht einschlafen konnte.

Es zeigt die verschiedensten Bereiche meines Lebens, und auf der Rückseite stehen Ideen dazu, wie ich meine jeweiligen Ziele erreichen kann.

Wohlstand & Gelassenheit, gesunde Ernährung, Inspiration, Musik leben, Genuss, Urlaub, meine größeren Pläne - ein Haus mit Veranda und ein eigenes Café mit Bühne und Reisen und Alter, mit einem Partner.

Als ich fertig war, ging draußen die Sonne auf.

Ziehharmonika überarbeitet (2013)

 

Das Format hat sich so bewährt, dass ich 2013 einfach einige der Seiten überklebte, alles auseinanderschnitt und neu zusammenfügte, um die Vision aufzuräumen, zu aktualisieren und den neuen Gegebenheiten anzupassen.

Meine Vision für das neue Jahr 2014

 

Dieses Board hat nicht so lange gehalten. Irgendwie hatte es schnell seine Wirkung verloren, und bald hatte ich es schon wieder von der Wand über meinem Bett abgenommen.

Vermutlich hatte ich nicht die wirklich meinem innersten Wunsch entsprechenden Bilder gewählt, sondern die Vorhaben dargestellt, die ich meinte, haben zu müssen.

Create your shining year-Workbook (seit vielen Jahren)

 

Leonie Dawsons Workbook benutze ich seit der ersten Ausgabe 2010 oder 2011. Inzwischen gibt es es neben der digitalen auch als gedruckte Ausgabe mit vielen Sondereditionen und Extras. Ich wünsche es mir gern zu Weihnachten, und es ist tatsächlich ein sehr wirkungsvolles Werkzeug, das dich durch das ganze Jahr begleitet.

Vorschauen und die Bezugsquelle findest du hier.

Ich möchte gern alle meine Träume, Erkenntnisse und Pläne in einem Ort gesammelt zusammen haben, meine Business-Vorhaben, meine Jahresplanung, meine Lebensziele, und dafür ist dieses Buch perfekt. Es ist großformatig, fühlt sich ganz toll an und bietet alle Fragen, die nötig sind, um drauf zu kommen, wie mein Leben aussehen soll.

Es ist seit vielen Jahren und auch dieses Jahr wieder Monat für Monat in ständiger Benutzung und Verfeinerung, und so ist es auch gedacht. Ich nehme es mir regelmäßig, das ganze Jahr über, immer wieder vor, erweitere es, schreibe Dinge um. Hinten habe ich mir eine Übersicht für mein Geschäftsjahr gemacht. Ich habe mir Collagen zu verschiedenen Themen reingeklebt. Und hake meine 100 things to do-Liste ab.

Übrigens ist es auch jetzt noch nicht zu spät, deine eigenen Visionen für dieses Jahr und für dein restliches Leben aufzuschreiben oder mit Bildern und Collagen darzustellen.

Hier kannst du das Buch bestellen.

Meine neue Reise-Collage (2014)

 

Die ist auch wieder in einer Nacht entstanden, in der ich Sta Travel-Kataloge gefleddert habe. Das war eine Wonne!

Hier sind ein paar Bilder drauf, die Gefühle übertragen. Wie will ich mich fühlen? Dann natürlich die Orte, die ich alle noch sehen will. Aber auch schon einige, an denen ich schon war. Das macht es irgendwie glaubhafter für mich, verstehst du? Es zeigt mir, dass ich jederzeit reisen kann, wenn ich es wirklich angehe.

Die schnellste Art von Vision Boards: Computerbildschirm-Hintergründe

 

Davon erstelle ich manchmal mehrere pro Woche. (Ich hab das Glück, dass ich bei meinem MacBook mehrere Bildschirme nebeneinander legen kann :)) Wenn ich irgendwo ein Zitat lese, das mich inspiriert, so dass ich es in den nächsten Tagen immer wieder vor Augen haben will, dann schreibe ich es auf ein Foto und stelle es mir als Hintergrundbild ein. Manchmal schreibe ich hier auch meine To do-Listen drauf. Oder ich lasse das Bild pur.

Nimm dein Leben in die Hand. Gestalte es ganz so, wie du es willst. Mach dir deine Pläne, Skizzen, Collagen und Listen. Schreibe dir auf, was du erreichen willst, wie du leben willst. Es muss nicht mal immer ausgesprochen künstlerisch sein. Es gehen auch Listen.

Ich habe auch weiterhin für jedes Jahr ein oder mehrere neue Vision Boards gemacht, aber das sind dann wieder Collagen gewesen, weshalb ich sie hier nicht auch noch aufführe.

Ich wünsche dir viel Freude mit deiner eigenen Version deiner Schatzkarte und bin gespannt auf die großartigen Sachen, die du mit ihrer Hilfe in die Welt bringen wirst.

 

 

Der Liebesbrief

Bleib mit mir in Kontakt und erfahre, was es in Sachen Neuanfang im Leben neues gibt - mit dem kostenlosen wöchentlichen Minimalismus der Fülle-eZine - dem "Liebesbrief".

Liebesbrief mit wöchentlichen Tipps für ein leichteres Leben

privacy Wir schicken kein Spam, nur hilfreiche Tipps.