Morgen bäckt unsere WG zusammen Plätzchen. Also jeder sein eigenes Rezept, aber alle stehen einander in der Küche im Weg, und dazu gibt’s Glühwein – das wird lustig :D

Wir waren heute Zutaten einkaufen. Und irgendwie widerte mich „4 Eier, 500g Butter …“ richtig an. Es widerstrebte mir einfach, das zu kaufen.

Margarine finde ich übrigens genau so abschreckend. Da hab ich direkt das Bild vor Augen, wie sich die klebrige Fettschicht innen auf meine Adern pappt.

Näää …

Heute war’s mir echt ein inneres Anliegen, diesen Mist nicht zu kaufen.

Schatz war so lieb und googlete dann noch im Geschäft vegane Keksrezepte.

Und so besorgten wir

  • Bio-Mehl
  • dunkle Kuvertüre
  • Rohrohrzucker
  • Kokosöl
  • Mandelmehl (gemahlene Mandeln)
  • Kokosraspeln

Und natürlich weißen Bio-Glühwi.

Damit lässt sich einiges anrichten.

Ich werde berichten.

Hier kannst du mit mir in Kontakt treten. Bitte denke dran, nett zu bleiben. Hier lesen und schreiben Menschen wie du.