Ich glaube, es ist schön, meinen Monatsplan mal wieder zu veröffentlichen. Ich liebe es, zu bloggen, ich lese solche Blogs gern, und ich glaube, es kann auch andere inspirieren. Motivieren.

 

Beruflich:

Hauptpunkte (MITs)

☐ Retreat: Rückbesinnung auf Vorhaben & Schritte

☐ ganzichselbst von Social Media nehmen (zum 1. September) -> Am 25. August hab ich vorzeitig mit Instagram abgeschlossen. Ich konnte diese Selbstdarstellung selbst nicht mehr ertragen. Und Leserinnen brachte es mir auch nicht wirklich.

Es fühlt sich so befreiend an, nur noch am Blog und an den Programmen zu arbeiten. Dort all meine Hingabe reinzustecken.
Ich lerne jetzt wieder Biz (denn ich lerne ja Marketing ohne Social Media). Und das fühlt sich richtig erfrischend an.

☑ auf allen Kanälen ankündigen: Facebook, Instagram, Blog, Liebesbrief -> der Artikel mit den Gründen & Vorhaben

Alternativen dazu aufbauen:

☑ kostenlose Kurse ins ganzichselbst Café bringen -> die ersten 4 5 Kurse sind jetzt im ganzichselbst Café

☐ fachliche Blogartikel veröffentlichen -> aktueller Stand: 6 Stück, aber für fast jeden Tag einer in Planung

☐ 50 neue Mailinglisten-Subscriber

☐ täglich Suchmaschinenoptimierung an mindestens 1 Punkt (Artikel, Foto, Seite …)

☐ Hauptschwerpunkt Angebot | Marketing:

 

Weitere:

☐ die Freuberufler-Seite wieder in Form bringen -> es wird – oooh ja, und wie :)

 

Persönlich:

☑ meine Eltern sehen

☑ meine Schwester und ihre Familie sehen

☑ die restlichen Punkte der Sommer-Wunschliste noch erleben (bald kommt der Herbst)

☑ 18.8. Friseur mit Nikita

☑ 24.8. 2. Impfung

☑ die Schwiegermutter sehen

☐ das Frauen-Kongresspaket nutzen

☑ Ende August am Freedom-Retreat aktiv teilnehmen


Hast du deinen Job satt?

Wahre persönliche & finanzielle Freiheit geht nur als Unternehmer*in.

Und das war noch nie so einfach wie jetzt:

Hier kannst du mit mir in Kontakt treten. Bitte denke dran, nett zu bleiben. Hier lesen und schreiben Menschen wie du. * Und links findest du auch Buttons zum Teilen. *