ZT 1, und ich hab heute echt ’nen Moralischen. Fühle mich deprimiert und mit allen Sorgen allein.
Letzte Woche hatte der Hund Flöhe, diese Woche ist meine Küchenspüle verstopft, so dass ich hier schon seit 2 Wochen gefühlt wie auf der Baustelle lebe. Aber am Montag kommt die Rohrfirma.
Hund hat jetzt Hautprobleme. Montag haben wir ’nen Tierarzttermin.
Ich hab ja Lösungen für alles in die Wege geleitet. Ich häng aber trotzdem durch heute. Dazu eben noch der Regelbeginn … Bin heute einfach weinerlich.
Gleich treff ich für ein, zwei Stunden meinen Schatz, und ich bin froh. So hänge ich hier nicht den ganzen Nachmittag einsam rum.
Und es wird auch bald wieder besser.


Beim Tierarzt waren wir doch schon heute, weil die Nase so wund wurde. Ist nur ein Schnupfen, alles unter Kontrolle. Ich bin diesbezüglich schon mal erleichtert. Der Schatz hat mir auch gut getan. Ich geh dann bald schlafen, dann wird’s wieder. Ihr seid lieb ❤

Hier kannst du mit mir in Kontakt treten. Bitte denke dran, nett zu bleiben. Hier lesen und schreiben Menschen wie du. * Und links findest du auch Buttons zum Teilen. *