Ich sagte ja schon: Im Sommer tendiere ich wieder zum Minimalismus. (Im Winter zum Maximalismus.)

So langsam nehme ich die Decken, Wandbehänge, bunten Farben ab, die ich im Winter in der Wohnung verteilt hatte, um es hier richtig „höhlig“ zu machen.

Und will es wieder hell, luftig … und langsam auch wieder maritim … haben.

Das Kaminzimmer hat’s schon erwischt! (Doch doch, da stand vorher viel mehr Deko rum!)

Ich mach einfach alles wieder praktischer. Leichter zugänglich. Wasche die Teppiche (Läufer) und räume sie bis zum Herbst in den Schrank. Putze mal durch …

Demnächst werde ich sogar DIE KÜCHE WISCHEN!!!

Aber jetzt hab ich erstmal Mittagshunger …

Ist bei dir auch schon „Frühjahrsputz“?


Mehr Tagebuch-Eintragungen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Optionally add an image (JPEG only)