Lass deinen Hund nie, nie, nie bei diesen Temperaturen im Auto oder im Freien allein. Nicht in eurem Garten, nicht auf dem Balkon! Auch nicht ganz kurz!

Ich kann nicht mal Nikita in der Wohnung allein lassen, weil sie sich aufregt, wenn sie allein bleiben muss, und dabei sehr erhitzen würde.

Wenn ich wirklich mal ohne sie weg muss, geb ich sie bei hundeerfahrenen Nachbarn ab. Aber am liebsten behalte ich sie die ganze Zeit selbst im Auge, um ggf. schnell handeln zu können.

Zugang zur Download-Seite bekommen:

privacy Kein Spam. Jederzeit abbestellbar.

 


 

Aus dem Inhalt des Guides:

  • So merkst du, ob dein Hund gut mit der Hitze klarkommt oder gerade sehr leidet.
  • Und wie du sicherstellst, dass dein Hund genug trinkt .

Dieser und weitere Guides findest du kostenlos auf der Ressourcenseite.


Zugang:

privacy Kein Spam. Jederzeit abbestellbar.

 


Übrigens hab ich noch ein Buch für (Erst-)Hundebesitzer,

Auf Nikitas Webseite:

Mehr über dieses Buch

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Optionally add an image (JPEG only)