Die ganze Serie – hier


Teil 5: Jetzt gab ich mir die Chance dazu, mein Leben auch so einzurichten

Ich traf bewusste Entscheidungen!

Ich plante meinen Umzug.

In der neuen Stadt überlegte ich, wo ich mit Künstlern arbeiten kann – ohne selbst auf der Bühne zu stehen.

Ich fand eine Stelle in einer Agentur mit angeschlossenem Spielort.

Die Chefin ermunterte mich, bald meine eigene Agentur aufzumachen.

Dazu brauche man kaum Startkapital, weil alles mit dem Computer, Internet, Telefon und Kontakten geht.

Und das stimmte!

Weil ich seit Jahren schon zu A Capella-Konzerten gegangen war und dadurch schon gute Kontakte zu Bands und Spielorten geknüpft hatte, wurde es eine Agentur für A Cappella. Ich vermittelte Künstler an Spielorte.

Die ganze Serie – hier

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Optionally add an image (JPEG only)