In letzter Zeit überlege ich … Was, wenn wir den 12 Kursen in der ganzichselbst Lounge jeweils einen Schwerpunkt-Monat zuordnen?

Ich möchte ja jetzt über den Sommer die Lounge interaktiver gestalten.

Und immer alles auf dem besten, neuesten Stand und wirklich hilfreich für dich halten.

Da können wir die Kurse doch gemeinsam durcharbeiten, du und ich.

Zyklisch im Jahreslauf

So kann ich dir eine Reihenfolge an die Hand geben, falls du die brauchst. Orientiert an der Stimmung der jeweiligen Jahreszeit.

Auf diese Weise bist du nicht so überwältigt von den Inhalten und findest besser deinen Ansatzpunkt.

Natürlich werden dir alle Kurse rund ums Jahr zur Verfügung stehen

…, aber zusätzlich werde ich auch einen Kurs als monatlichen Schwerpunkt hervorheben. Und dazu auch zusätzliche Ressourcen kreieren.

Kursweise buchen & dabei sparen

Die Kurse sind meistens 4 Wochen lang. Manche auch 6 Wochen.

Du kannst dich für einen Kurs entscheiden, 1 Monat lang den Zugang buchen und zum Ende des Monats wieder kündigen. Das ist besonders schlau, weil der 1. Monat auch noch weniger kostet als die folgenden.

Die Kurs-Reihenfolge – zur Orientierung

Januar: Vorsorge mit dem Listen-Kurs

Das Jahr auf ein sicheres Fundament stellen

Februar: Energie-Management für Spoonies

Gut durch die dunkle, kalte Jahreszeit kommen.

März: Mach Platz, um zu leben

Quasi als Frühjahrsputz.


April: Authentisch leben

Es ist ein Grundlagenkurs, deshalb gehört der so früh ins Jahr.

Mai: Zyklus-Kurs

Zum Erwachen der Säfte – in der Natur und in dir ;)

Juni: Der Masterplan für dein Leben

Der Höhepunkt des Sommers.


Juli: Die Alternative zum Burnout-Lebensstil

Passt doch gut in den Sommerurlaub, vielleicht hast du da, abseits des Alltags, etwas Muße, dein Leben quasi „von außen“ zu betrachten.

August: Raus aus deiner Krise

Falls du nochmal einen frischen Start brauchst. Quasi „back to school“ oder als Jahresendspurt. Bis Neujahr ist es noch zu lange hin, um die im Urlaub gefundenen Erkenntnisse jetzt wieder verpuffen zu lassen.

September: Der Schnellstart ins leichte Leben

Um nochmal richtig Schwung zu bekommen für’s Jahresende


Oktober: Introvertiert & Hochsensibel

Langsam beginnt die Zeit, in der wir zurück blicken, uns nach drinnen zurück ziehen, das Nest für die festliche und gemütliche Jahreszeit bauen …

November: Gut leben mit den Burnout-Folgen

Jetzt, wo es wieder kälter wird, flammen bei vielen von uns die chronischen Schmerzen und Erschöpfung wieder auf. Die beste Zeit für diesen Kurs!

Dezember: Hier wird es spezielle Weihnachts- und Jahresend-Aktionen geben

…, die ich noch nicht verrate.


Es gibt DIR eine gute Reihenfolge und Orientierung.

Und mir die Möglichkeit, jeden Kurs auch nochmal in aller Tiefe durchzugehen und evtl. zu aktualisieren.

Was meinst du dazu?

In die ganzichselbst Lounge reinschauen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Optionally add an image (JPEG only)