Im Sommer mag ich weiße Möbel, klare Linien, freie Oberflächen und maritime Motive.

Aber jetzt im Winter will ich ’ne Höhle!

Jetzt möchte ich all meine Schätze um mich herum aufbauen. Mich einigeln.

Wohnen.

Winter:

Ich bilde mir ein, dass früher die Bauernhäuser für den Winter auch mit Decken und Fellen verhängt wurden, damit es drinnen wärmer wird …

Ich wünsche mir meine Wohnung für den Winter gemütlicher, aber es kostet mich echt noch ganz schön Überwindung, bei mir wieder alles vollzustellen und vollzuhängen … :D

 

Vom Mini- zum Maximalist:

Ich hab ja 2005 und 2008 viel Dekoration weggeschenkt und mich minimalistischer eingerichtet. Für den Umzug damals, und dann für mein WG-Zimmer.

(Ich war in der WG auch nochmal vom größeren ins kleine Zimmer umgezogen.)

2020 bin ich in diese Wohnung hier gezogen, und seitdem kommt auch wieder mehr Deko – und mehr Bücher vor allem – zu mir.

Im Sommer hab ich’s gern luftig.

Weiße Möbel und Rattan sind eine prima Grundlage für beide Looks.

Aber im Moment sind mir meine weißen Möbel zu leer.

Sommer:

Für’s Winterhalbjahr hole ich jetzt wieder alles raus, was ich besitze. Schätze, Textilien, Bücher!

Ich hab jetzt mehr Wandtücher, Tischläufer, Teppiche, Decken und Kissenhüllen als Deckchen ausgelegt.

Meine Lieblingsfarben sind warmes Dunkelrot und Orangetöne.

Und Rattanmöbel hab ich auch schon ein paar.

Ich hab Spaß dran, immer mal wieder umzuräumen und auszuprobieren. Und in Verschenkekisten, Buchtauschregalen und Second Hand-Läden nach schönen Dingen zu stöbern.

Unverzichtbare Elemente für den Boho-Höhlen-Look:

  • Wandtücher
  • Zimmerpflanzen
  • Kerzenständer
  • kleine Tabletts (Deckel von Keksdosen und Körben)
  • Bücher
  • Rattan
  • Teppiche, Läufer
  • Tischläufer, Deckchen (dafür gehen auch leere Kissenhüllen)

 

Es lebe das Wandtuch!

Ich hab das einfach mit Stecknadeln vor die Bilder gehängt :)

Ich bau mir auch grad wieder ’ne Bücherwand auf.

Jetzt erstmal wohnen.

Mach Platz, um zu leben – der Minimalismus-Kurs in der Lustprinzip Lounge
Hier unverbindlich reinschnuppern

 


Die ganze Minimalismus-Serie

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Optionally add an image (JPEG only)