25. Januar: ZT 30, und ich warte noch. (Hatte jahrelang 24-Tages-Zyklen. Ich bin 44.)
Wo kann ich was über die Wechseljahre nachlesen, ohne dass ich nur auf alle möglichen Beschwerden hingewiesen werde?
Ich möchte gern einfach erfahren, was dann so vor sich geht, wann es ungefähr losgeht, worauf ich mich einstellen kann … Also informativ, aber nicht Angst machend und das Schlimmste an die Wand malend.
Und ich möchte gern mein Befinden beobachten und dokumentieren. Kennt ihr eine gute App dafür? (Für die Mens nehme ich Woman Log Pro.)
Hab grad meine Mutter ausgefragt, wie’s bei ihr war: Ab Mitte 40 war die Periode unregelmäßig. Mit Anfang 50 blieb sie ganz weg. Hitzewallungen hatte sie regelmäßig abends halb 11, sonst keine Beschwerden.

Hier kannst du mit mir in Kontakt treten. Bitte denke dran, nett zu bleiben. Hier lesen und schreiben Menschen wie du. * Und links findest du auch Buttons zum Teilen. *