Bist du zu erschöpft, gestresst und überfordert für einen Kurs? Oder hast doch keine Zeit?

Deshalb biete ich meine Mentoringprogramme in kleinen, stillen und machbaren Schritten.

Du kannst es in deinem eigenen Tempo absolvieren. Ich weiß doch, wie man sich im Burnout fühlt!

Du kannst dir weit über die 4 Wochen hinaus Zeit dafür nehmen.

Das einzige ist: Du musst bereit sein, dir einen kleinen Platz dafür in deinem Alltag zu schaffen. Aber jeden Morgen oder jede Mittagspause oder jeden Abend 5 bis 15 Minuten reichen, um den aktuellen Text zu lesen.

Dann werden meine Anregungen den Rest des Tages ganz von selbst in dir wirken.

Introvertierte, hochsensible Menschen sehnen sich nach viel stiller, langsamer, unverplanter Zeit. Ich weiß das nur zu gut. Ich bin doch selbst einer.

Was meinst du?